GlobalSign Blog

17 Mai 2019

Partnerschaft mit Xage Security zur Bereitstellung einer überaus starken Sicherheit für das industrielle IoT

GlobalSigns IoT-Lösungsgruppe ist bekannt für die Sicherung von Geräteidentitäten in Ökosystemen des industriellen IoT (IIoT). Xage Security hat eine verteilte IIoT-Sicherheitsinfrastruktur entwickelt.  Als es darum ging, die beste CA-gestützte, PKI-basierte Geräteidentität in Blockchain-verbundene und geschützte industrielle Assets zu integrieren, war es eine ausgesprochen klare und kluge Entscheidung, eine Partnerschaft zu gründen.

Zusammen bieten GlobalSign IoT und Xage Security das ultimativ gesicherte IIoT. Die Partnerschaft veranschaulicht die neuartige und erfolgreiche Kombination von zwei unterschiedlichen Technologien und macht die Diskussion von Blockchain vs. PKI für die IoT-Sicherheit überflüssig. „Es geht nicht um die eine oder andere richtige Lösung", sagte Nisarg Desai, Director Product Management, IoT, GlobalSign. „Es geht darum, wie wir durch Zusammenarbeit die beste Sicherheitsfunktionalität jeder Technologie vereinen können, um eine stärkere und sicherere Lösung für industrielle Umgebungen anzubieten."

Xage nutzt seine Xage Fabric-Technologie um das industrielle IoT über Blockchain zu schützen. Damit sichert Xage jedes Gerät, jede Anwendung und Person, die sich mit industriellen Netzwerken verbinden, von Edge-to-Edge bis Edge-to-Core. Mit dieser Partnerschaft nutzt Xage GlobalSigns IoT Identity Platform für die Ausstellung von Zertifikaten, um zusätzliche Registrierungsfunktionen für die verteilte Security Fabric-Technologie von Xage bereitzustellen.

Die Public Key Infrastruktur (PKI)-Lösung von GlobalSign stellt sichere und einmalige Identitäten bereit und unterstützt Xage, Geräte aufzufinden sowie zu authentifizieren und autorisieren. Das alles fällt unter die übergreifende Unternehmensphilosophie von Zero-Touch, In-Field Gerät-zu-Anwendung. Die gemeinsame Lösung bietet eine konvergierte und skalierbare Methode für das Identity Management, ganz im Sinne unterschiedlicher Standards und Protokollrichtlinien wie 802.1AR, dem Common Industrial Protocol (CIP) und dem IEC 62443. GlobalSign und Xage haben sich den Herausforderungen einer einmaligen Geräteauthentifizierung und Verschlüsselung gestellt, die im Edge Layer aktueller industrieller Operationen entstehen. Die beiden Unternehmen haben dazu sichere und skalierbare Lösungen entwickelt, die aktuelle und zukünftige Sicherheitsanforderungen im IIoT erfüllen.

Roman Arutyunov, Mitgründer und Vice President of Products bei Xage Security: "Eine automatisierte zertifikatsbasierte Umsetzung und der Vollzug im Edge Layer sind tragende Bausteine, um die nächste Generation von hoch automatisierten Maschine-zu-Maschine Prozessen in der Industrie voranzutreiben. Kunden brauchen einen praktischen und sicheren Weg um Milliarden von Geräten verschiedener beteiligter Parteien über ein verteiltes Management Identitäten zuzuweisen und anzumelden"

Nisarg Desai, Director of Product Management IoT bei GlobalSign: „Xage hat die Mission industrielle Operationen abzusichern. Das passt zur IoT-Philosophie von GlobalSign, Systeme und Dienste im Edge Layer zu sichern. Die Kombination aus der In-Field Distributed Security Fabric von Xage und der Bereitstellung von PKI-basierten Zertifikaten ist ein wichtiger Schritt nach vorn. Was Sicherheitsmethoden im IIoT anbelangt beschreiten wir damit neue Wege. Die enge Zusammenarbeit mit Brancheninnovatoren wie Xage ist überaus sinnvoll.“

Unternehmen müssen sich nicht mehr zwischen Blockchain und PKI entscheiden, wenn sie ihre industriellen, vernetzten Geräte und Systeme sichern möchten. Die Partnerschaft zwischen GlobalSign IoT und Xage Security liefert eine überaus starke industrielle IoT-Sicherheit und bietet Unternehmen eine neue Möglichkeit, das Beste aus beiden Technologien zu nutzen.

Möchten Sie mehr erfahren? Schauen Sie sich einige der ausführlicheren Blogs über die Leistungsfähigkeit von GlobalSign und IoT in den folgenden Ressourcenlinks an!

https://www.globalsign.com/de-de/blog/preis-geht-an-globalsign-iot-identity-plattform/

https://www.globalsign.com/de-de/blog/longview-sichert-die-industriellen-iot-assets-seiner-kunden/

https://www.globalsign.com/de-de/blog/sicherheitstipps-fuer-iot-im-buero/

https://www.globalsign.com/de-de/blog/himmelsstuermer-internet-der-dinge-luftfahrtindustrie/

https://www.globalsign.com/de-de/blog/das-internet-der-dinge-verbessert-die-landwirtschaft/

Artikel teilen