IoT Identity Plattform

Verwaltung des Lebenszyklus von Geräteidentitäten im IoT


Management des Lebenszyklus von IoT-Geräteidentitäten.

Die Identität von IoT-Geräten ist eine maßgebliche Komponente der IoT-Sicherheit für vernetzte Geräte. Ungesicherte IoT-Geräte gefährden ganze Ökosysteme. Die Bereitstellung und anschließende Verwaltung von Geräteidentitäten über ihre gesamte Lebensdauer schützt vor böswilligen Cyber-Sicherheitsbedrohungen.

Bereitstellung und sichere Geräteidentitäten mit einer speziell entwickelten, PKI-basierten Plattform für außergewöhnliche Sicherheit.

Die IoT Identity Plattform ist eine digitale Identitätsarchitektur, die für die anspruchsvollen und sich weiterentwickelnden Spezifikationen des IoT und IIoT entwickelt und gebaut wurde. Sie schützt IoT-Geräte, Daten und Kommunikation vom Chip bis zur Cloud durch Verschlüsselung, Authentifizierung und Autorisierung. Sie:

  • ist eine auf Public Key Infrastructure (PKI) basierende Plattform
  • bietet außergewöhnliche verschlüsselte Sicherheit
  • stellt sichere digitale Zertifikate bereit, die von der vertrauenswürdigen GlobalSign Certificate Authority (CA) unterstützt werden

Durch die Nutzung standardbasierter PKI zur Authentifizierung und Vertrauensbildung zwischen Geräten und Diensten (d. h. Cloud-Plattformen) stellen wir die Integrität, Herkunft und Verschlüsselung aller in einem Ökosystem übertragenen Daten sicher.

Integration eines skalierbaren, flexiblen und interoperablen Cloud-Dienstes.

Skalierbarkeit ist in unsere Cloud-CA-Infrastruktur integriert, die Tausende von Zertifikaten pro Sekunde und Hunderte von Millionen von Zertifikaten pro Tag ausstellen kann. Sie bewältigt die große Menge und den Durchsatz, die für die aktuelle und erwartete Explosion vernetzter Geräte erforderlich sind.

Flexibilität ist Teil jeder Anpassungsoption oder Funktion unserer Plattform:

  • Mehrere Trusted Root-Optionen
  • Selbstverwaltete Geräteregistrierung mit​​​​​​​ IoT CA Direct oder nutzen Sie unsere voll ausgestattete Registrierungsstelle (RA) ​​​​​​​IoT Edge Enroll
  • CRL- oder OCSP- Widerrufdienste
  • Mehrere Zertifikattypen und Gültigkeiten
  • RESTful APIs zur Optimierung der Integration

Die Interoperabilität erweitert die Möglichkeiten mit neu entwickelten Plattformen und neuen Industriestandards. Verbinden Sie alle Geräte- oder Endpunktkonfigurationen mit EST, Registrierungsprotokollen und HTTP-Kommunikationsprotokollen. Laden Sie unseren​​​​​​​ Azure IoT Hub Integrationsleitfaden für Entwickler herunter oder schließen Sie sich unserem​​​​​​​ IoT Entwicklerprogramm an, um auf Client-Bibliotheken für die Integration, SDKs und andere Tools zuzugreifen, die Integrationen erleichtern und beschleunigen.

RESTful APIs integrieren GlobalSign IoT-Lösungen in Ihre IoT-Architektur

Wir haben RESTful-APIs erstellt, die den Integrationsprozess beschleunigen. APIs sind über unser IoT Entwicklerportal verfügbar, das Teil unseres ​​​​​​​ IoT-Entwicklerprogramms ist.

Die IoT CA Direct API beschleunigt die direkte Integration in unsere Zertifizierungsstelle für Kunden, die ihre Funktionen zur Registrierung von Geräteidentitäten selbst managen.

Die IoT Edge Enroll API vereinfacht die Integration in unsere Engine zur Ausstellung der vollständigen Geräteidentität und wurde für Kunden entwickelt, die einen Client / eine Registrierungsstelle für die Registrierung digitaler Zertifikate mit vollem Funktionsumfang benötigen.

Die Hosted OCSP API lädt Ihre Zertifikate in unser Zertifikatinventar hoch und ermöglicht so GlobalSign Hosted OCSP-Dienste und die Verwaltung des Zertifikatlebenszyklus.

GlobalSign protects and secures your personal information, View GlobalSign Privacy Policy

Please click to see profile.