Apple Code Signing Certificates

Code Signing für Mac OS

apple.gif

Code Signing Zertifikate von GlobalSign für Apple Mac werden verwendet, um Software, Anwendungen, Plug-Ins und Content für Mac OS-Desktops digital zu signieren. Die Code Signing-Technologie wurde von Apple ab Mac OS 9 eingeführt.

GlobalSign Code Signing Zertifikate können mit den folgenden Systemen genutzt werden: Kindersicherung (MCX), Keychain Access Kontrolle, Zugang zu Entwicklertools (DTA), App Sandbox, und Applikation Firewall.

Um Applikationen zu Signieren, die über den App Store angeboten werden sollen, oder die durch den Mac OS Gatekeeper kommen sollen, müssen Sie ein Apple Developer ID Zertifikat nutzen.

Vorteile

  • Aufgrund des Zeitstempel Services verfällt die Signatur nicht
  • Wählen Sie die für Sie am besten geeignete Speicheroption für private Schlüssel - einen von GlobalSign bereitgestellten kryptografischen Token, Ihr eigenes HSM oder Azure Key Vault
  • Signieren Sie eine unbegrenzte Anzahl von Anwendungen
  • Schützen Sie Ihre Marke und Ihren Ruf

Code Signing Zertifikate Extended Validation (EV) Code Signing Zertifikate

Im Zertifikat angezeigte Informationen

Name der Firma

Name der Firma
Anschrift der Firma
Art der Firma

Beseitigt die Sicherheitswarnungen "Unbekannter Herausgeber" icon-checkmark.png icon-checkmark.png
Signatur verfällt nicht, wenn Zeitstempel angewendet wird Zeitstempel verfügbar und empfohlen Zeitstempel verfügbar und empfohlen
Signieren einer unbegrenzten Anzahl von Anwendungen icon-checkmark.png icon-checkmark.png

Kompatibel mit gängigen Plattformen
(Authenticode, Office VBA, Java, Adobe AIR, Mac OS, Mozilla)

icon-checkmark.png icon-checkmark.png
Speicheroptionen für private Schlüssel Kryptographischer USB-Token (inklusive)^
HSM*
Azure Key Vault
Kryptographischer USB-Token (inklusive)^
HSM*
Azure Key Vault
Sofortige Zuverlässigkeit bei Microsoft Smartscreen icon-checkmark.png
Preise
1 Jahr - -
2 Jahre - -
3 Jahre - -
Jetzt kaufen Jetzt kaufen

*Das dem EV Code Signing Zertifikat (Anforderung) zugeordnete Schlüsselpaar muss auf einem Hardware-Sicherheitsmodul (HSM) gespeichert werden, das nach FIPS 140-2 Level 2 oder höher zertifiziert ist.
^USB-Token nicht im Lieferumfang von HSM- oder Azure Key Vault-Bestellung enthalten.