GlobalSign Pressemitteilung

GlobalSign tritt GSMA bei und unterstreicht damit das Engagement für Mobile Connect


LEUVEN, BE - 16. Februar 2016 – GMO GlobalSign (www.globalsign.de), ein führender Anbieter von Identitäts- und Sicherheitslösungen für das Internet of Everything (IoE), ist jetzt ein assoziiertes Mitglied der GSMA. Die Organisation vertritt die Interessen von Mobilfunkanbietern weltweit. GlobalSign unterstützt den GSMA Mobile Connect-Service und erlaubt es Mobilfunknetzbetreibern darüber Anbieter von Identitäten zu werden.

In einer verbundenen Welt gibt es immer mehr Cloud-Dienste und Online-Lösungen, für die flexible, sichere und bequeme Authentifizierungsoptionen erforderlich sind. Kunden wünschen sich einen einfachen und sicheren Zugang zu ihren Diensten. Mobile Connect bietet dazu einen separaten, vertrauenswürdigen, Mobiltelefon-gestützten Authentifizierungsdienst. Benutzer haben damit die Kontrolle über ihre eigenen Daten und können mit Online-Diensten in einer privaten und vertrauenswürdigen Umgebung interagieren beziehungsweise darauf zugreifen.

“Wir freuen uns, GlobalSign als ein assoziiertes Mitglied der GSMA begrüßen zu dürfen", so Gregory Geodjenian, Director von der GSMA. “Wir sind sehr interessiert daran, dass sie eine aktive Rolle bei der Arbeit unserer Branche spielen.”

Mit der GlobalSign Identity und Access Management (IAM)-Lösung, die Mobile Connect und über 20 verschiedene Authentifizierungsmethoden unterstützt, können Mobilfunknetzbetreiber zu Identitätsanbietern für digitale Dienste werden. Das betrifft beispielsweise Anwendungen wie Online-Handel, Banking und Versicherungen, E-Government, Applikationen, Internet of Things und APIs. Mobilfunkkunden sind so in der Lage einen passenden Mix aus Tools zur Verifizierung von Identitäten aus einer Hand zu wählen.

Paul Tourret, General Manager von GlobalSign: “Unser Hauptziel ist es, komfortable, sichere und unternehmensfreundliche Online-Dienste mit unserer Identity und Access Management-Lösung voranzubringen und zu fördern. Wir unterstützen Unternehmen weltweit, IAM für externe Benutzer (Kunden und Partner) zu implementieren, um auf die entsprechenden Dienste zugreifen zu können. Damit ist eine Reihe von Vorteilen verbunden. Man kann mehr Geschäft generieren, den Umsatz steigern, gleichzeitig Kosten senken und vor allem die Kundenzufriedenheit verbessern.”

GlobalSign ist beim Speed-Dating Workshop auf dem Mobile World Congress am Dienstag, dem 23. Februar 2016, von 14 - 16 Uhr dabei. Hier haben Betreiber die einzigartige Gelegenheit, Mobile Connect Anbieter zu treffen. Besuchen Sie GlobalSign beim Mobile World Congress vom 22. - 25. Feb. 2016 in der Halle 7, Stand 7J12 (Meontrust Stand).

Über GMO GlobalSign

GlobalSign ist der führende Anbieter von vertrauenswürdigen Identitäten und Sicherheitslösungen für Unternehmen aller Größenordnungen, Konzerne, Cloud Service Provider und IoT-Innovatoren weltweit.
GlobalSign gewährleistet sichere Online-Kommunikation, vereinfacht die Verwaltung von Millionen von geprüften Identitäten und automatisiert Authentifizierung sowie Verschlüsselung.
Mit Lösungen für hochskalierte PKI und das Identity & Access Management (IAM) unterstützt das Unternehmen Milliarden von Geräten, Personen und Dingen innerhalb des Internet of Everything (IoE). GlobalSign unterhält Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien.

Weitere Informationen:
Mehr über GlobalSign unter https://www.globalsign.de
Folgen Sie GlobalSign auf Twitter @GlobalSign_de
Den GlobalSign Blog abonnieren

Über GMOCloud KK

GMO Cloud K.K. (TSE: 3788) ist ein Full-Service IT-Infrastruktur-Anbieter, der sich auf Cloud-Lösungen konzentriert. 1996 als Hosting-Unternehmen gegründet, hat das Unternehmen Server für mehr als 130.000 Unternehmen verwaltet und verfügt nun über 6.000 Vertriebspartner in ganz Japan. Im Februar 2011 startete das Unternehmen GMO Cloud, um seinen Fokus auf Cloud-basierte Lösungen zu verstärken. Seit 2007 hat das Unternehmen auch seine GlobalSign SSL Sicherheitsmarke über Niederlassungen in Belgien, Großbritannien, USA, China und Singapur ausgebaut. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://ir.gmocloud.com/english/ .

Über die GMO Internet Group

GMO Internet Group ist ein Komplettanbieter von branchenweit führenden Internetlösungen wie z.B. Domain-Namen-Registrierung, cloudbasiertes und traditionelles Hosting, E-Commerce, Sicherheit und Dienste zur Abwicklung von Zahlungen im Internet, die den jeweils größten Marktanteil in Japan innehaben. Weitere wichtige Geschäftsfelder der Gruppe sind der Online-Wertpapier-/Devisenhandel, Internetwerbung, Suchmaschinenmarketing und Onlinerecherche sowie das Entwickeln und Vermarkten von Smartphone-Spielen. GMO Internet, Inc. (TSE: 9449) hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.gmo.jp/en.