GlobalSign Neuigkeiten & Events

Digitale Signaturen: ein wichtiges Instrument, um Geschäftsaktivitäten in herausfordernden Zeiten aufrechtzuerhalten

14 April 2020

Digitale Signaturen von GlobalSign gewährleisten sichere, vertrauenswürdige Transaktionen in Zeiten von Homeoffice und Telearbeit, auch von notariellen Dienstleistungen

Boston, Massachusetts, LEUVEN, Belgien 14. April 2020 -- GMO GlobalSign (www.globalsign.de), globale Zertifizierungsstelle und führender Anbieter von Identitäts- und Sicherheitslösungen für das Internet der Dinge (IdD), hat heute Schritte angekündigt, um Unternehmen in der Coronavirus-Pandemie bei der sicheren Durchführung ihrer Geschäftstätigkeiten im Rahmen der Telearbeit zu unterstützen.

Da Millionen von Mitarbeitern derzeit von zu Hause aus arbeiten, müssen Unternehmen Wege eröffnet werden, wie sie ihre Transaktionen weiterhin sicher durchführen können. Dieser Bedarf ist besonders groß für Transaktionen, die notarielle Dienstleistungen erfordern, wie sie von Anwälten, Autohäusern, Rechtstitelversicherungsunternehmen, Versicherungsmaklern, Gesundheitsdienstleistern und Immobilienmaklern durchgeführt werden. GlobalSign bietet darüber hinaus Lösungen für diejenigen an, die ein Zertifikat erwerben müssen, um Dokumente in Microsoft Office 365 oder Adobe digital zu signieren.

Die digitalen Signaturen von GlobalSign helfen einer Vielzahl von Unternehmen, indem sie für die Validierung der Unterzeichneridentität, die Integrität des jeweiligen Inhalts, vertrauenswürdige Zeitstempel und die Nichtabstreitbarkeit sorgen, ohne dass physische Hardware verwaltet oder benutzerdefinierte Integrationen erstellt werden müssen. Darüber hinaus müssen Kunden nicht über eine interne Public-Key-Infrastruktur (PKI) oder kryptografische Expertise verfügen.

„Wir haben im vergangenen Jahr einen deutlichen Anstieg bei der Anzahl digitaler Signaturen festgestellt“, sagt Lila Kee, General Manager Americas bei GlobalSign. „Die Notwendigkeit, Dokumente sicher elektronisch zu signieren, ist heute größer als je zuvor. Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen ein Großkonzern oder ein KMU ist, GlobalSign unterstützt Unternehmen weltweit dabei, diese äußerst herausfordernde Zeit zu meistern und gleichzeitig ihre betrieblichen Anforderungen zu erfüllen.“

GlobalSign ist einer der weltweit größten Anbieter von digitalen Signaturen. Im Jahr 2019 haben unsere Kunden mindestens 10 Millionen Signaturen über den cloudbasierten Digital Signing Service von GlobalSign ausgegeben. Mit dieser vollständig aus der Ferne verwalteten Signaturlösung profitieren Unternehmen von langlebigen, vertrauenswürdigen digitalen Signaturen, sowie eIDAS-konformen, fortgeschrittenen elektronischen Signaturen (AdES advanced electronic signatures).

„GlobalSign befürwortet den Trend zur weiteren Digitalisierung notarieller Rechtsakte auf Bundes- und Länderebene, auch wenn dieser derzeit leider durch die Coronavirus-Pandemie vorangetrieben wird“, so Kee weiter. „Angesichts der dringenden Notwendigkeit, diese neue Methode anzuwenden, wissen wir, dass viele Notare technisch nicht in der Lage sind, schnell auf elektronische Beglaubigungen umzusteigen. Dabei helfen wir gerne – mit unseren einfachen, kostengünstigen und schnell umzusetzenden Lösungen, für deren Anwendung nur wenige Voraussetzungen bestehen.“

Über GMO GlobalSign
Als eine der traditionsreichsten Zertifizierungsstellen ist GlobalSign der führende Anbieter von vertrauenswürdigen Identitäts- und Sicherheitslösungen, mit denen Unternehmen, Konzerne, cloudbasierte Dienstleister und IoT-Innovatoren weltweit sichere Online-Kommunikation durchführen und Millionen verifizierter digitaler Identitäten verwalten sowie Authentifizierung und Verschlüsselung automatisiert durchführen können. Seine hochqualitativen PKI- und Identitätslösungen unterstützen die Milliarden von Diensten, Geräten, Personen und Dingen, aus denen das IoT besteht. GMO GlobalSign ist ein Tochterunternehmen der in Japan ansässigen GMO Cloud KK und der GMO Internet Group, mit Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter: www.globalsign.de

GlobalSign Medienkontakt:
Amy Krigman
GlobalSign
Public Relations Manager Telefon: +1 603-570-7060
E-Mail: amy.krigman@globalsign.com

GlobalSign Medienkontakt DACH

Dagmar Schulz
Eskenzi PR
Public Relations Consultant
Telefon: +49 (0) 173 36 22 390
E-Mail: dagmar@eskenzipr.com

Share this Post
< Back to GlobalSign Newsroom

Neuste Blogbeiträge

Für weitere Informationen zu GlobalSigns Pressemitteilungen, Events oder Medienanfragen, kontaktieren Sie bitte Amy Krigman, Public Relations Manager, über amy.krigman@globalsign.com oder +1 603-570-8091