Kompatible mobile Betriebssysteme

Mobile Betriebssysteme und MDM/EMM Integrationen

GlobalSigns Authentifizierungslösung für mobile Geräte ist mit den führenden mobilen Betriebssystemen und MDM/EMM Plattformen kompatibel, einschließlich Microsoft Intune, AirWatch und MobileIron Cloud oder Core. Geräte können sich so gegenüber Unternehmensnetzwerken ohne Benutzernamen, Passwörter oder Token authentifizieren.

Microsoft Intune

GlobalSign nutzt die Unterstützung des Simple Certificate Enrollment Protocol (SCEP) in Microsoft Intune, um digitale Zertifikate nahtlos und sicher auf mobilen Geräten bereitzustellen. Die Verwendung dieser Zertifikate für die Authentifizierung trägt dazu bei, die Unternehmensressourcen vor unbefugtem Zugriff zu schützen und gleichzeitig die Notwendigkeit der Eingabe von Benutzernamen und Passwörtern zu vermeiden, wenn Unternehmensbenutzer über VPN-, E-Mail- und Wi-Fi-Clients auf Unternehmensressourcen zugreifen. Die Integration kann genutzt werden, um sowohl neue als auch erneuerte Zertifikate auf einer Vielzahl von mobilen Plattformen auszustellen.

MobileIron Cloud und Core EMM Integrations

GlobalSigns gehosteter Zertifikatsdienst ist direkt mit den MobileIron Cloud und Core Plattformen verbunden. Dadurch können Unternehmen leicht mobile Authentifizierung einführen. MobileIron Core unterstützt außerdem mobile E-Mail Sicherheit mit S/MIME. Bei beiden Integrationen ist die Bereitstellung und die Verwaltung von Zertifikaten komplett automatisiert. Sobald ein neues Gerät über MobileIron registriert wird, wird ein digitales Zertifikat von GlobalSign auf dem Gerät ausgestellt. Dies spart Aufwand bei der Administration und reduziert die allgemeinen Kosten.

AirWatch MDM Integration

GlobalSigns Integration mit AirWatch verbindet GlobalSigns Managed PKI Lösung direkt mit der AirWatch MDM Plattform, wodurch Unternehmen die Bereitstellung von digitalen Zertifikaten auf Geräte vereinfachen können. Die Integration verhindert, dass IT Mitarbeiter auf jedem Gerät manuell Zertifikate installieren müssen. Stattdessen erhält jedes Gerät, das mit AirWatch ausgestattet ist, automatisch und sofort ein GlobalSign Zertifikat.

Android

Digitale Zertifikate können leicht auf Android-Handys und Tablets importiert werden. Wenn das Zertifikat installiert ist, kann der Benutzer das Gerät verwenden, um auf alle gefilterten Anwendungen oder Netzwerke zuzugreifen. Geräte ohne richtig konfigurierte Zertifikate können nicht zugreifen, was die Gefahr von verdächtigen Geräten in Ihrem Netzwerk mindert.

Apple iOS

iOS-Geräte unterstützen digitale Zertifikate, um sicheren, optimierten Zugriff auf Unternehmensdienste wie Exchange, ActiveSync, VPNs und WLAN-Netzwerke zu ermöglichen.

Kompatibilität digitaler Zertifikate: iOS 5+

Windows Phone

Einen zweiten Authentifizierungsfaktor für mobile Geräte in Ihrem Netzwerk, ist unerlässlich, um unberechtigten Zugriff zu verhindern. Zertifikatsbasierte Authentifizierung ist eine kostengünstige und einfach zu verwaltende Methode, um zu kontrollieren, welche Windows-Handys und Tablets auf Ihre Netzwerke und Anwendungen zugreifen können.

Blackberry

Ideal für mobile oder externe Mitarbeiter, ermöglicht die zertifikatsbasierte Authentifizierung, dass sich Ihre Netzwerke und Anwendungen nur für zugelassene Blackberry-Geräte öffnen lassen (Geräte mit richtig konfigurierten Zertifikaten) und verdächtige Geräte ferngehalten werden. Die Zertifikate können einfach auf dem Gerät installiert werden und der Endbenutzer muss nur minimal eingreifen.