GlobalSign Pressemitteilung

Parchment schließt Partnerschaft mit GlobalSign: Akademische Einrichtungen sichern ihre Dokumente elektronisch über die Cloud

Parchment, führender Tech-Ed-Anbieter, schützt mit dem Digital Signing Service von GlobalSign Kundendokumente vor Manipulationen

Leuven, Belgien – 5. Juni 2018 - GMO GlobalSign, eine weltweit tätige Zertifizierungsstelle und Anbieter von Identitäts- und Sicherheitslösungen für das Internet of Everything (IoE), hat mit Parchment, einem der führenden Anbieter für das Verwalten von akademischen Qualifikationsdokumenten, eine Partnerschaft geschlossen. Universitäten, Schulen und andere Bildungseinrichtungen haben so die Möglichkeit, ihre Dokumente elektronisch zu verwalten. Mit dem Cloud-basierten Digital Signing Service von GlobalSign kann Parchment Prüfern jetzt gewährleisten, dass Qualifikationsdokumente nach ihrer Erstellung und Verteilung nicht manipuliert wurden. Parchment integriert den Digital Signing Service in seine Plattform und bietet nun digitale Signaturen direkt aus der eigenen Anwendung heraus an. Das erlaubt minimale Entwicklungs- und Hardwareinvestitionen und entlastet Endkunden zusätzlich.

Parchment ist der am weitesten verbreitete digitale Qualifikationsdienst auf dem Bildungsmarkt. Lernende, akademische Einrichtungen und Arbeitgeber können über diesen Dienst Qualifikationen einfach und sicher anfordern, verifizieren und weitergeben. Das Unternehmen bedient dabei das gesamte Spektrum des Bildungsmarktes wie z. B. Primar- und Sekundarbereich, Hochschulen, Weiterbildungsanbieter und staatliche Einrichtungen. Seit der Gründung im Jahr 2003 hat Parchment Millionen von Endanwender und Tausende von Schulen und Universitäten weltweit dabei unterstützt über 36 Millionen Transkripte und andere Qualifikationen auszutauschen.

Jason Weaver, Senior Director Produktmanagement bei Parchment: „Die Authentizität von digitalen Qualifikationen ist enorm wichtig. Aussteller von unterschiedlichsten Qualifikationen vertrauen auf die Verwaltungsplattform von Parchment, um Millionen Dokumente weltweit sicher zu verteilen. Der Digital Signing Service von GlobalSign erlaubt es uns jetzt über eine optimierte API Sicherheit für digitale Qualifikationsdokumente zu gewährleisten und dabei gleichzeitig Kosten einzusparen.“

Hoch skalierbarer, cloudbasierter und API-gestützter Digital Signing Service

Der Digital Signing Service von GlobalSign macht öffentlich vertrauenswürdige digitale Signaturen leichter zugänglich indem er sie direkt in Dokumenten-Workflow-Lösungen integriert. Das verringert die bisher bestehenden Hürden wie Kosten, Wartung und das Vorhalten von internem Know-how. Im Gegensatz zu herkömmlichen Document Signing-Produkten, die Hardware und umfangreiches kryptografisches Wissen für die Bereitstellung der erforderlichen Komponenten voraussetzen, bietet der Digital Signing Service alles, was zur Bereitstellung digitaler Signaturen in einer beliebigen Anwendung erforderlich ist. Und dies mit nur einem API-Aufruf was den Integrationsprozess erheblich vereinfacht.

Lila Kee, General Manager Americas bei GlobalSign: "Der Digital Signing Service von GlobalSign vereint alle kryptografischen Komponenten, die notwendig sind, um einen der derzeit umfangreichsten auf dem Markt erhältlichen Dienste für digitale Signaturen im kollaborativen Umfeld anzubieten.

Parchment setzt jetzt unseren Digital Signing Service ein, um sicherzustellen, dass Kundendokumente nicht manipuliert wurden. Lösungen wie Parchment sind ideal für den Digital Signing Service von GlobalSign, denn hier kommen dokumentenlastige Workflows zum Einsatz. Sie profitieren vom Signieren der Dokumente und gewährleisten so die Identität des Unterzeichners (Organisation oder Person). Gleichzeitig sind die Dokumente dank vertrauenswürdiger Zeitstempel manipulationssicher."

Über GMO GlobalSign
GlobalSign ist der führende Anbieter von vertrauenswürdigen Identitäts- und Sicherheitslösungen, die es Unternehmen, Großunternehmen, Cloud-Service-Anbietern und IoT-Innovatoren auf der ganzen Welt ermöglichen, Online-Kommunikation zu sichern, Millionen von verifizierten digitalen Identitäten zu verwalten und Authentifizierung und Verschlüsselung zu automatisieren. Mit Lösungen für hoch skalierte PKI und Identität unterstützt das Unternehmen Milliarden von Geräten, Personen und Dingen innerhalb des Internet of Everything (IoE). Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in den Amerikas, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie auf https://www.globalsign.de

Über GMO Cloud KK
GMO Cloud K.K. (TSE: 3788) ist ein Full-Service IT-Infrastruktur-Anbieter, der sich auf Cloud-Lösungen konzentriert. 1996 als Hosting-Unternehmen gegründet, hat das Unternehmen Server für mehr als 130.000 Unternehmen verwaltet und verfügt nun über 6.500 Vertriebspartner in ganz Japan. Im Februar 2011 startete das Unternehmen GMO Cloud, um seinen Fokus auf Cloud-basierte Lösungen zu verstärken. Seit 2007 hat das Unternehmen auch seine GlobalSign SSL Sicherheitsmarke durch Niederlassungen in Belgien, Großbritannien, USA, China und Singapur ausgebaut. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://ir.gmocloud.com/english/.

Über die GMO Internet Group
Die GMO Internet Group ist ein branchenweit führender Anbieter von Internetlösungen wie z. B. Domain-Namen-Registrierung, Cloud-basiertes und traditionelles Hosting, E-Commerce, Sicherheit und Dienste zur Abwicklung von Zahlungen im Internet, die den jeweils größten Marktanteil in Japan innehaben. Weitere wichtige Geschäftsfelder der Gruppe sind der Online-Wertpapier-/Devisenhandel, Internetwerbung, Suchmaschinenmarketing und Onlinerecherche sowie das Entwickeln und Vermarkten von Smartphone-Spielen. GMO Internet, Inc. (TSE: 9449) hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.gmo.jp/en/.