Sicherheit für Mobilgeräte


So lösen Sie die Top 3 Herausforderungen mit PKI

Präsentiert von:

  • Andreas BrixAndreas Brix
  • Jelka FraeymanJelka Fraeyman

Zertifikate für mobile Geräte gewährleisten, dass nur autorisierte Geräte und Benutzer auf Unternehmensressourcen zugreifen können und bieten mobile E-Mail-Sicherheit und Verschlüsselung.

Mobile Geräte sind der IT-Abteilung noch immer ein Dorn im Auge – Mitarbeiter sind produktiver und zufriedener, wenn sie mit mobilen Geräten arbeiten dürfen, jedoch können dadurch gravierende Sicherheitslücken entstehen.

In unserem nächsten Webinar vertiefen wir uns in die drei führenden Hürden der mobilen Sicherheit mit denen IT-Abteilungen heutzutage konfrontiert werden, und zeigen wie PKI diese bewältigen kann.

1) Zugang von schädlichen Geräten verhindern – WLan und andere Netzwerke sind häufig der Zugangspunkt für böswillige Dritte. Wie können Sie sicherstellen, dass nur autorisierte Geräte (Unternehmenseigentum oder Bring Your Own Decive (BYOD)) auf Ihr Netzwerk zugreifen, vor allem, wenn öffentliche Passwörter sich schon als unsicher erwiesen haben.

2) E-Mail-Sicherheit – Um E-Mails sicher auf dem mobilen Gerät bereitzustellen, muss sichergestellt sein, dass nur genehmigte Benutzer und Geräte auf Ihr Unternehmens-Mail-System zugreifen können. Die gleichen Probleme, die bei E-Mails auf Desktops auftreten können, müssen auch hier bedacht werden, wie zum Beispiel Datenverlust und Phishing-Angriffe.

3) Zugang für Benutzer auf Unternehmensressourcen und -anwendungen – Falls Sie Benutzern den Zugriff auf Unternehmensdienste per mobilen Gerät gestatten, sollten Sie sich nicht nur auf Passwörter verlassen, um unautorisierten Zugang zu unterbinden.

white-checkmark-icon.pngDie Themen des Webinars:

  • Zugangskontrolle von mobilen Geräten auf Unternehmensressourcen, wie E-Mail und WLan Netzwerke
  • Sicherer Zugriff für Benutzer auf Unternehmensanwendungen und -dienste über mobile Geräte (Unternehmenseigentum oder BYOD)
  • Sicherer Zugriff für Benutzer auf Unternehmensanwendungen und -dienste über mobile Geräte (Unternehmenseigentum oder BYOD)
  • Automatischer Einsatz von mobiler PKI über MDM Plattformen
Nächste Schritte

Melden Sie sich mit dem Formular für das Webinar an!