GlobalSign Blog

09 Jun 2017

Was ist ein Vertrauenssiegel und warum braucht Ihre Website eines?

Das Internet ist ein zweischneidiges Schwert. Zum Beispiel ist fast alles mit nur wenigen Klicks leicht verfügbar und Dinge online zu kaufen ist heutzutage die Norm. Es werden immer mehr Waren pro Minute verkauft. Allerdings kann die Bequemlichkeit des Online-Shoppings auch Hackern Freude bereiten, was dazu führt, das Menschen Zweifel an der Sicherheit von Online-Geschäften haben.

Vertrauen spielt nicht nur im E-Commerce eine wichtige Rolle, sondern bei allen Formen von Geschäften. In einer Studie, in der das Online-Shopping-Verhalten gemessen wurde, würden über 70% der Käufer ihre Bestellungen online abbrechen, nur weil sie der Website nicht vertrauen. Damit Ihr Unternehmen online überleben kann, müssen Sie verstehen, wie Vertrauen online funktioniert. Um das Vertrauen Ihres Zielmarktes zu beeinflussen, müssen Sie seine Zweifel beseitigen, indem Sie Ihre Website sicher halten. Eine Möglichkeit dafür sind Vertrauenssiegel auf Ihrer Website.

Definition eines Vertrauenssiegels

Ein Vertrauenssiegel, manchmal auch als Secure Site Seal bezeichnet, ist etwas, das Sie wahrscheinlich schon kennen, wenn Sie jemals kleine Badges auf einer Website bemerkt haben, vor allem auf Geschäfts- oder Bezahlseiten.

Die Funktion der meisten Vertrauenssiegel hängt von dem Unternehmen ab, das dessen Nutzung geprüft oder genehmigt hat. Einige von ihnen zeigen Vertrauensbewertungen oder Verkaufsstatistiken der Websites, die Besuchern zeigen, wie sicher ihr Geschäft ist. Andere zeigen das Vorhandensein von SSL/TLS an, was soviel heißt, dass sich die Website über https verbindet und Daten, die zwischen dem Browser eines Besuchers und dem Server übertragen werden, verschlüsselt werden.

Vertrauenssiegel gibt es in allen Formen und Größen und einige sind sogar animiert. Ein gutes Vertrauenssiegel zeigt beim Anklicken die Identitätsinformationen einer Organisation an.

Website Profil

Beispiel für die Identitätsinformationen, die beim Anklicken eines GlobalSign SSL Vertrauenssiegels angezeigt werden.

Warum jede Geschäfts-Website ein Vertrauenssiegel braucht

Versetzen Sie sich für eine Minute in einen Kunden. Sie wollen ein anspruchsvolles Malset für eine künstlerische freiberufliche Tätigkeit kaufen. Das, was Sie brauchen, befindet sich einem anderen Bundesland und Sie wollen kein Benzin verschwenden, nur um es zu kaufen. Aber es ist auch wichtig für Ihre Arbeit. Also entscheiden Sie sich, es online zu kaufen. Einfach, nicht wahr? Sie haben aber schon viel über Online-Betrug heutzutage gehört und haben bereits Ihren Schutz erhöht. Sie suchen nun das Malset online und nach einigem Hin und Her haben Sie die Auswahl auf zwei relativ erschwingliche Malsets aus zwei Online-Shops eingeschränkt. Nennen wir sie ArtShop1 und ShopArt2.

ArtShop1 hat ein klares Layout. Sie können das Produkt aus allen Winkeln betrachten und der Shop hat gute Bewertungen unter dem Artikel. Sie gehen zur Kassenseite und direkt unter den Zahlungsformularen sehen Sie ein kleines Badge, ein Vertrauenssiegel. Sie klicken darauf und es erscheint ein Pop-up-Fenster, das das vollständige Profil und die Kontaktdaten des Unternehmens anzeigt. Die URL von ArtShop1 beginnt mit https, so dass Sie wissen, dass Ihre Zahlungsinformationen verschlüsselt versendet werden. Sie sind schon fast soweit, mit ArtShop1 ein Geschäft zu tätigen, aber Sie müssen sich auch ShopArt2 anschauen, nur um sicher zu sein.

ShopArt2 hat ebenfalls eine klare Website mit reichlich Bildern und Bewertungen des Produktes. Allerdings sind keine Vertrauenssiegel zu sehen, nur eine einfaches, leeres Bezahlformular. Darüber hinaus beginnt die URL der Website mit http, wodurch Sie zu dem abschließenden Urteil gelangen, dass es nicht sicher ist, Ihre Kreditkartendaten einzugeben und dass man dieser Website nicht vertrauen sollte. Sie schließen diese Website sofort und gehen zurück zu ArtShop1, geben Ihre Bestellung auf und warten darauf, dass Ihr Malset geliefert wird, ohne dass weiteres passiert.

Diese sicherheitsbewusste Mentalität zeigte sich in einer Umfrage, bei der 48% der potenziellen Käufer sagten, dass das Vorhandensein von Vertrauenszeichen, wie Siegel, bestimmen würde, ob sie einer Website vertrauen. Im obigen Beispiel war ShopArt2 aber auch ein legitimer Online-Shop. Vielleicht ist er genauso ehrlich wie ArtShop1, aber angesichts der fehlenden Sicherheitsindikatoren (kein Vertrauenssiegel mit Firmenidentitätsinformationen, kein https), würde ihm von keinem vorsichtigen Online-Shopper vertraut werden.

SSL/TLS-Zertifikate und Vertrauenssiegel

Wenn Sie ein Unternehmen in der Art von ShopArt2 sind (was bedeutet, dass Ihrer Website einige grundlegende Sicherheitsfeatures fehlen), sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Online-Sicherheit sofort zu verbessern. Eine wesentliche Komponente davon ist SSL/TLS, das, wie oben erwähnt, Informationen verschlüsselt, die Ihrer Website gesendet werden, um sie vor dem Belauschen und Abfangen durch bösartige Parteien zu schützen. Viele Anbieter von TLS-Zertifikaten bieten auch Vertrauenssiegel für Websites mit TLS an.

GlobalSign Vertrauenssiegel

Vertrauenssiegel für Websites mit GlobalSign SSL/TLS verfügbar.

Websites, die TLS verwenden, verbinden sich über https:// und zeigen ein Schlosssymbol in der URL-Leiste an, die neben Vertrauenssiegeln Sicherheitsindikatoren sind, die das Vertrauen der Besucher in Ihre Website erhöhen. Um das Vertrauen weiter zu erhöhen und Ihrer Website Glaubwürdigkeit zu verleihen, können Sie ein Extended Validation (EV) TLS-Zertifikat verwenden. EV SSL-Zertifikate bringen die verifizierte Identität Ihres Unternehmens an die prominenteste Position, indem Sie Ihren Firmennamen direkt in der URL-Leiste anzeigen. Dies zeigt Besuchern, dass Ihre Website legitimerweise von Ihrem Unternehmen betrieben wird und es keine Betrüger- oder Phishing-Website ist.

EV Browser Anzeige

Mit EV TLS gesicherte Beispiel-Website

Besuchervertrauen ist für jedes Unternehmen mit Webpräsenz unerlässlich, vor allem aber für jene, die sich auf Online-Verkäufe stützen. Vertrauensindikatoren, wie Siegel, https und das URL-Schlosssymbol, können den Unterschied ausmachen, ob jemand mit Ihnen ein Geschäft abschließt oder mit einem Konkurrenten. Versuchen Sie, Ihre Website aus Sicht eines Fremden zu betrachten - sind Ihre Vertrauenszeichen prominent dargestellt?

Sie haben Fragen zu Vertrauenssiegeln oder SSL/TLS-Zertifikaten? Besuchen Sie unsere Website oder rufen Sie uns kurz an für ein persönlicheres Gespräch.

Artikel teilen