Cloud Authentifizierung

Kompatible Cloud-Dienste

Digitale Zertifikate von GlobalSign bieten Zwei-Faktor-Authentifizierung für den sicheren Zugang zu einer Reihe von beliebten Cloud-Diensten. Diese Dienste sind kompatibel mit zertifikatsbasierter Authentifizierung, so dass sie mit wenig Aufwand implementiert werden können.

amazon-web-services-icon3.png

Amazon Web Services

Unternehmen, die Amazon Web Services einsetzen, sollten sich nicht auf Passwörter allein verlassen, um den Zugriff auf geschützte Informationen wie Anwendungs- und Spieleentwicklung oder Daten- und Medienspeicherung zu kontrollieren. Die Implementierung von Zwei-Faktor-Authentifizierung mit digitalen Zertifikaten bedeutet, dass die Benutzer ein entsprechend konfiguriertes Zertifikat benötigen, um auf AWS zuzugreifen. Dies reduziert die Gefahr eines Missbrauchs deutlich.

cloud-inner-icon-google-apps.jpg

Google Apps

Google Apps kann leicht für die Zwei-Faktor-Authentifizierung mit digitalen Zertifikaten genutzt werden. Google-Konten können so konfiguriert werden, dass der Zugriff auf Geräte oder Nutzer beschränkt wird, die ein bestimmtes Profil erfüllen, wie zum Beispiel Name des Unternehmens.

Es werden keine Token benötigt und der Endbenutzer muss nur minimal eingreifen. Nachdem das Zertifikat auf dem Computer des Endbenutzers installiert ist, wird es automatisch gesucht, wenn der Benutzer versucht auf Google Apps zuzugreifen.

Nur Benutzer mit entsprechend konfigurierten Zertifikaten können auf das Konto zugreifen.

Lesen Sie, was Sie für eine Implementierung beachten müssen:

sharepoint-icon3.png

SharePoint

SharePoint Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren bedeutet, dass nur Benutzer mit entsprechend konfigurierten Zertifikaten Zugang haben. Der Zugriff kann nach Mitarbeiterrolle, Abteilung und anderen Kriterien eingeschränkt werden.

GlobalSigns Auto Enrollment Enterprise Gateway fungiert als Bindeglied zwischen der GlobalSign CA und der Windows-Umgebung einer Organisation. Unternehmen können damit vorhandene Active Directory-Daten zur automatischen Anmeldung und Installation von Zertifikaten im Hintergrund nutzen. Die digitalen Zertifikate werden dann zur Zwei-Faktor-Authentifizierung auf SharePoint-Websites verwendet.

salesforce-icon3.png

Salesforce

Das Aktivieren eines zweiten Authentifizierungsfaktors für Salesforce ist wichtig, um vertrauliche Daten Ihres Unternehmens zu schützen. Digitale Zertifikate bieten eine kostengünstige und einfach zu verwaltende Lösung, die ohne lästige zusätzliche Sicherheits-Token oder Hardware auskommt. Nachdem das Zertifikat installiert ist, sucht Salesforce automatisch das Zertifikat auf dem Computer des Benutzers und gewährt nur Zugriff, wenn es richtig konfiguriert wurde.